Wir über uns

Hier lesen Sie eine kurze Chronologie der Firmen G. Krenz GmbH und Stübinger

  • 1878 Gegründet als Steinmetzbetrieb in Gunzenhausen
  • 1900 Nach Nürnberg übersiedelt, geführt von Fritz Stübinger
  • 1945 Vom Sohn Friedrich Stübinger übernommen und weitergeführt
  • 1972 Übergabe an Sohn Theo Stübinger, dieser führte die Firma bis 2009
  • 1990 Die Firma Krenz wurde zusätzlich Eingegliedert
  • 2009 Die Firma geht in das Eigentum von Herrn Günther Gebsattel über. Die Einzelunternehmung Stübinger geht in die Krenz GmbH auf

Meisterbrief_Günther_GebsattelDer jetzige Inhaber, Günther Gebsattel, ist seit 1997 im Betrieb. Er hat als Lehrling bei der Firma Krenz begonnen.

  • 2000 erfolgreiche Gesellenprüfung im Steinmetzhandwerk vor der Prüfungskommission der HWK für Oberfranken.
  • 2005 Weiterbildung zum Technischen Fachwirt HWK und gelungene Ausbilder Eignungsprüfung.
  • 2007 – 2008 Meisterschule Aschaffenburg mit erfolgreicher Prüfung als Steinmetz und Bildhauermeister vor der HWK Unterfranken.

Meisterstück und Entwurf von Günther Gebsattel

Seit März 2009 Inhaber und Geschäftsführer der Grabmale Krenz GmbH mit sitz in Nürnberg.

 

 

 

2016 ist Frau Melanie Herzog-Gebsattel in den Familienbetrieb mit eingestiegen und absolviert eine Ausbildung zur Steinbildhauerin